Menü Menü schließen

[ Ausbildung ]

Informationen zum Ausbildungsablauf

Der Ausbildungsplan zeigt Dir, was Dich in der Ausbildung zum Notfallsanitäter erwartet. Die Ausbildung zum Notfallsanitäter oder zur Notfallsanitäterin findet grundsätzlich in Form von sich abwechselndem Blockunterricht im Bildungszentrum, in der Klinik und auf der Rettungswache statt. Während der 3-jährigen Ausbildung wirst Du neben dem theoretischen Fachunterricht auch immer wieder mehrere Ausbildungsabschnitte in Kliniken und auf unseren Rettungswachen absolvieren, um bestens auf die Abschlußprüfung und den Beruf des Notfallsanitäters vorbereitet zu sein. Natürlich erhältst du während der gesamten Ausbildung auch eine Ausbildungsvergütung. Diese richtet sich nach dem aktuell gültigen DRK-Reformtarifvertrag zuzüglich Zulagen für Nachtarbeit und arbeit an Feiertagen. Hier kannst Du den Ausbildungsplan herunterladen.

 

Du möchtest mehr über die Vorraussetzungen für eine Ausbildung zum Notfallsanitäter und unser Auswahlverfahren erfahren?

Hier halten wir die wichtigsten Informationen für Dich bereit.

Alle wichtigen Details zur Notfallsanitäterausbildung beim DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe haben wir in unserer Informationsbroschüre zusammengefasst. Die Broschüre kannst Du hier herunterladen.

[ Online Bewerbung für die Ausbildung zum Notfallsanitäter ]

  1. Bewirb Dich jetzt online für Deine Ausbildung 2020!

  2. Gewünschter Rettungsdienstbereich (ohne Garantie):
  3. Einwilligung zur Bewerbungsdatenübermittlung

  4. 1. Alle persönlichen Daten aus Ihrer Bewerbung und allen Anlagen, die Sie in dieser Online-Bewerbung angegeben, werden vom DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe nur zum Zwecke der Auswertung, Zuordnung und Weiterleitung Ihrer Bewerbung erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie können die Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen.

    2. Nach Eingabe dieser Daten bleiben diese, auch im Fall einer Absage, 6 Monate gespeichert. Wir werden Ihre Daten bis zu 12 Monate, mit Ihrem Einverständnis, in unserem Datenpool halten, um mit Ihnen ggf. zu einem späteren Zeitpunkt erneut in Kontakt zu treten. Sollten Sie ihre Bewerbung zurückziehen, werden wir Ihre Daten selbstverständlich löschen.

    3. An weitere Personen werden wir Ihre Daten nicht übermitteln, es sei denn, Sie haben einer Weiterleitung zugestimmt oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten ausschließlich für den Bewerbungsprozess erklären Sie sich einverstanden.